Start Castor 2010 Castor 2010 Tips für die Bildung von Bezugsgruppen
Tips für die Bildung von Bezugsgruppen Drucken E-Mail

Tips für die Bildung von Bezugsgruppen

Viele TeilnehmerInnen unserer Blockade finden sich in Bezugsgruppen zusammen.
Ø In der Gruppe könnt ihr besser aufeinander achten und euch unterstützen.
Ø Bezugsgruppen sind in unerwarteten Situationen oft handlungsfähiger und sie können sich über den SprecherInnenrat an der Entscheidungsfindung beteiligen.
Ø Bezugsgruppen können wir über Absprachen informieren, die wir nicht über Lautsprecher ansagen wollen.



1. Tauscht eure Namen und Adressen aus und redet über eure Motivation und Ziele der Aktion.

2. Ihr solltet auch darüber reden, wie es euch in Stresssituationen, bei direktem Polizeikontakt , drohender Räumung oder bevorstehender Ingewahrsamnahme geht.
Wo liegen die Grenzen jedes Einzelnen?
Niemand sollte die Aktion allein verlassen müssen.

3. Gebt euch einen Namen, um euch schnell zusammenfinden zu können. Verabredet Treffpunkte während und eventuell nach der Aktion.

4. Bildet Troikas (also Dreiergruppen) als kleinste Einheit. Zu dieser Gruppe solltet ihr den engsten Kontakt haben.

5. Wer die Gruppe zeitweise oder für immer verlassen möchte, sollte sich abmelden, sonst geht die große Suche los.

6. Viele Meinungsbilder und Entscheidungen fällen wir über den SprecherInennrat. Ihr entsendet einen Sprecher oder eine Sprecherin dorthin, die oder der die zu entscheidenden Frage in die Gruppe einbringt.
In der Gruppe sollten alle zu Wort kommen. Diskutiert nicht nur, welche Entscheidung ihr wollt, sondern auch, mit welcher Entscheidung ihr noch leben könnt.
Das spart im SprecherInnenrat Zeit.

7. Wenn man sich verliert, versucht herauszubekommen, wo sich die fehlende Person aufhält. Auch über Handy. Und ihr solltet immer die EA Nr. auf dem Arm geschrieben haben, falls ihr Ingewahrsam genommen werdet, meldet euch sofort beim EA. Die kümmern sich dann. Dazu immer Kleingeld dabei haben für einen Münzsprecher, Handy wird in der Regel abgenommen.

8. Vereinbart Handzeichen bei der Diskussion: Übereinstimmung ohne Diskussion, Ablehnung auf der ganzen Linie, lauter, leiser.

Wenn es soweit ist wünschen wir euch und uns viel Erfolg!!

Während der Castortage rund um die Uhr

Ermittlungsausschuss:

0 58 41 – 97 94 30

 

 
Banner
Copyright © 2017 WiderSetzen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.