Start Presseerklärungen Presseerklärung 2010 PM - WiderSetzen kündigt eine große bunte Sitzblockade auf den Castorgleisen an. Erstmalig gibt es auch ein „WiderSetzen-Spezial“.
PM - WiderSetzen kündigt eine große bunte Sitzblockade auf den Castorgleisen an. Erstmalig gibt es auch ein „WiderSetzen-Spezial“. Drucken E-Mail

WiderSetzen (Wendland)

Pressemitteilung
28. Oktober 2010


WiderSetzen kündigt eine große bunte Sitzblockade auf den Castorgleisen an. Erstmalig gibt es auch ein „WiderSetzen-Spezial“.


Die wendländische Initiative WiderSetzen wird sich auch in diesem Jahr dem Castor-Transport mit Entschiedenheit und Phantasie in den Weg setzen. Nach der großen Auftaktkundgebung am 6. November 2010 steht das Camp Hitzacker als Anlaufpunkt offen. Am Sonntag, dem 7. November beginnt dort um 8.00 Uhr das große Aktionstraining. Dort gibt es auch eine Einführung in das erstmalig stattfindende „Widersetzen-Spezial“.

„In diesem Jahr steht besonders viel auf dem Spiel. Deshalb haben sich viele Menschen entschlossen, mit ihrem Protest noch einen Schritt über die normale Sitzblockade hinaus zu gehen“, erläutert Jens Magerl, einer der Sprecher von WiderSetzen.  „Wir nehmen eines unserer Lieder beim Wort: '...schließt euch fest zusammen, schließt euch fest zusammen'. Wer will, kann sich mittels spezieller Hilfsmittel mit seinen Nachbarn verketten und damit innige Verbundenheit und natürlich unbeugsame Entschlossenheit demonstrieren.“

Die Initiative WiderSetzen weist ausdrücklich darauf hin, daß von ihrer Blockade keinerlei Gefährdung und Bedrohung ausgeht. „Sitzblockaden auf den Gleisen oder der Straße sind ein legitimes Mittel verantwortungsbewusster Bürger“, so Magerl. „Wir appellieren an die Polizei, unserem legitimen Protest respektvoll zu begegnen.“



Rückfragen an:
Jens Magerl
0175 - 6276081
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Hauke Nissen
0175 - 1444135
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


WiderSetzen ist eine wendländische Initiative, die eine große bunte Sitzblockade auf den Castorgleisen organisiert.
http://www.widersetzen.de

 
Banner
Copyright © 2017 WiderSetzen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.